Großbritannien Neu - Routes
21535
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21535,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Großbritannien

Ein Fest auf den britischen Humor

Comedian Jack Holmes gab humorvolle Einblicke in die britische Seele.

Die Shows des jungen Stand-Up-Comedian Jack Holmes sind fast so etwas wie ein Paradebeispiel für britischen Humor. Genau um diesen wird es daher auch in seinem Programm gehen, das er eigens für die Routes geschrieben hat: Er widmet sich selbstironisch der britischen Kultur, dem Essen und den Stereotypen – und erklärt, warum Briten eigentlich gar nicht so freundlich sind, wie immer alle denken… Auch über die Unterschiede zwischen Österreichern und Briten weiß Holmes so einiges zu erzählen. Durch die Veranstaltung führt der Brite Eugene Quinn, der eine Einführung in die Klassiker des britischen Humors gibt. Zum Abschluss kannst du – in britischer Verkleidung – ein Erinnerungsfoto schießen und bei einem Schluck Tee mit Milch den Top Ten der “British Funeral Songs”, die jedes Jahr gekürt werden, lauschen.

Großbritannien war Teil der Route für Hipster und der Route für Bühnenbegeisterte.