Routes | Event 2017
21806
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21806,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Eine Stadt. Ein Tag. 15 Länder

Klicke einfach auf ein Land und schau was es dort zu erleben gab!

7

Routen

15

Länder

800+

Teilnehmer

99%

zufrieden

Am Samstag, dem 6. Mai 2017 holte die Routes einen Tag lang europäische Länder gratis nach Wien. Wie bei einer echten Reise durfte mitgemacht, angefasst, geschmeckt, gerochen und gehört werden. 

Vorab entschieden sich die TeilnehmerInnen für eine von sieben Routen. Jede Route umfasste drei Länder.

Los ging es um 13:00 Uhr im Hof des MuseumsQuartier mit Musik des David Stellner Duo. Die TeilnehmerInnen wurden in Gruppen eingeteilt und bereisten gemeinsam mit ihrem Guide je drei Länder-Stationen. Welche Länder es zu erleben gab, siehst du auf unserer interaktiven Karte oben.

Die Stationen reichten von Polen, wo man gemeinsam mit einer polnischen Köchin Pierogi kochen konnte, über Belgien, wo man sich selbst als Teil eines riesigen Wandcomics zeichnete bis hin zu den Niederlanden, wo es einen Slowbiking-Wettbewerb gab. Insgesamt gab es 15 Länder zu erleben.

Am Abend kamen alle Reisenden wieder zusammen zur Abschlussveranstaltung im MuseumsQuartier. Bei einer “Europa-Ausstellung” konnte man europäische Projekte und Initiativen kennenlernen. Und bei der Abschlussveranstaltung gab es Preise für die besten Reise-Selfies.
Ein Science Slam mit europäischen Jungwissenschaftern rundete den Abend mit Getränken und Essen humorvoll ab.

Unsere Partner 2017

Unsere Länder-Partner

Unsere Location-Partner

Unsere Medien-Partner

mit freundlicher Unterstützung von